Thursday, 16 March 2017

Glücksgefühl 2.0

Glücksgefühl 2.0
In den Wolken und alles ist still
Ich bin allein gelassen mit meinen Gedanken.
Normalerweise habe ich mehr als ein Dutzend von ihnen.
Aber jetzt fühle ich mich frei.
Genau wie die Vögel, die in den Wolken sind.
Ich bin glücklich und sorgenfrei.
Wenn ich es nicht wäre, würde mein Gehirn jetzt in Panik geraten.
Er würde mit all diesen Dingen ankommen, die mich unglücklich machen würden.
Ich habe vergessen, wie sich das anfühlt.
Traurig.
Es ist traurig, dass ich so lange unglücklich gewesen sein muss, dass ich nicht einmal sagen kann wie lange es gewesen ist.
Aber gerade jetzt, und für immer ist es egal,
was jetzt zählt ist dieses Gefühl zu genießen, solange ich kann.
Was für immer wichtig ist, ist dass egal was für Dinge mir eine Periode von Trauer bereiten, Dinge, die ich noch zu erwarten habe, nur kurz bestehen.